Avatar

Sobelin vaginalcreme und blasenentzündung

Kategorie: Scheidenpilz.com » Forum Scheidenpilz

06.12.2014 | 17:56 Uhr

Hallo, 

Ich war vor kurzem bei der Frauenärztin wegen brennen und jucken am scheideneingang. 

Es wurden wenige sprosszellen und Bakterien gefunden. Die pilzkultur war allerdings negativ, auf die Bakterienkultur warte ich noch. 

Zur Sicherheit verschrieb man mir aber sobelin vaginalcreme, welche ich aber aufgrund Menstruation, etc. Noch nicht anwenden konnte. 

Als ich heute deren packungsbeilage las, wurde mir sschlecht. Wie kann es denn zu einer blasenentzundung durch Anwendung dieser Creme kommen? Auch wenn das eine gelegentliche Nebenwirkung sein soll, habe ich nun total Panik, die Creme anzuwenden. 

BBitte um schnellen Rat. 

Danke und liebe grüße 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

2
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
09.12.2014, 11:11 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Guten Morgen Olga1987,

gerne können Sie sich auch an unsere Expertin im Expertenrat "Scheidenpilz" wenden. Unsere Expertin wird Ihnen sicherlich einen Hinweis dazu geben können.

Um Ihre Frage an unseren Expertenrat zu stelen, folgen Sie bitte einfach diesem Link:

http://www.scheidenpilz.com/expertenrat/

Ich wünsche Ihnen gute Besserung.

Viele Grüße

Victoria Martini

Lifeline - Community-Managerin

 


05.10.2017 12:09 – Beitrag von der Redaktion bearbeitet.