Avatar

JEDESMAL nach Sex Pilz! Ich kann nicht mehr weiter

Kategorie: Scheidenpilz.com » Forum Scheidenpilz

29.05.2005 | 01:46 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich habe im Moment ein ganz mächtiges Problem, und gerade sitze ich hier wieder total deprimiert und weiß nicht mehr weiter.
Seit ca 3 Monaten nun habe ich nach JEDEM! Geschlechtsverkehr einen Pilz. (Wir verhüten Grundsätzlich mit Kondom).. ich habe keine Ahnung woran es liegen könnte und bin total verzweifelt, mir geht es richtig schlecht. Wir benutzen zusätzlich ein Gleitgel mit Geschmack, ich dachte daran könnte es liegen also ließen wir es weg - trotzdem wieder Pilz. Ich dusche mich nach dem Sex und wasche meinen Intimbereich gründlich - trotzdem wieder Pilz. Ich dachte es könnte an der Pille liegen und habe von meinem Frauenarzt die Biviol verschrieben bekommen - habe vorher die Yasmin genommen.. hat auch nix gebracht. Ich habe nun eine ewiglange Therapie gemacht.. habe 6 Vaginaltabletten + Creme von Kanifug benutzt, habe anschließend sechs Tage jeden Abend Vagiflor genommen, und danach 10 Tage jeden Abend Döderlein Med. Zusätzlich benutze ich jeden Tag Multi Gyn Gel, weil dies öfters von ein paar Frauen angepriesen wurde (Verarsche?) Ich hab auch das Liqui Gel (Gleitgel) von MultiGyn gekauft, und dies schaffte auch keine Abhilfe.. In der Therapiezeit hab ich auch vollkommen auf Sex verzichtet. Ich bin total am Ende, ich habe schmerzen beim Sex weil ich verkampft bin (denke ich?) und Angst habe dass danach wieder der Pilz da ist, mein Sexualleben ist total im A... ums mal auf gut Deutsch zu sagen. Es belastet mich und meinen Partner sehr, da ich überhaupt keine Lust mehr auf Sex habe, weil danach JEDESMAL wieder ein Pilz da ist, egal was ich tue! Und meine frauenärztin hat mir nur vorgeschlagen mich mit Gynatren impfen zu lassen.. Nun wäre da aber eine weitere Frage die offen bleibt: Ich habe vor diesen paar Monaten bei meinem alten Partner (wir benutzten auch kondome, sogar die gleichen wie mit meinem neuen Partner) überhaupt keine Probleme gehabt, ich hatte ein sehr erfülltes Sexualleben und hatte Spaß.. und da war nix mit Pilz (habe zu der Zeit auch die Biviol genommen, deswegen hab ich sie mir wieder verschreiben lassen): Nun meine Frage: wäre es möglich, dass ich plötzlich eine Latexallergie bekommen habe?? Kann das sein, dass man das auf einmal bekommen kann? Mein Partner und ich haben ausgemacht, dass wir demnächst Latexfreie kondome probieren.. wenn das nicht hilft, weiß ich auch nicht weiter
Bitte helft mir oder gebt mir einen Tip, ich bin wirklich total verzweifelt und sitze hier wieder mit dieser juckenden Plage

Liebe Grüße!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

11