Avatar

Rezeptfreie Alternative z.Clotrimazol?

Kategorie: Scheidenpilz.com » Expertenrat Scheidenpilz | Expertenfrage

26.11.2003 | 07:29 Uhr

<p>Hallo,
ich leide auch schon seit Jahren an Scheidenpilz;habe meistens Clotrimazolhaltige Präparate benutzt;zusätzlich Fungata.Leider kommt der Pilz immer wieder;ich fürchte nun,daß ich resistent gg.Clotrimazol bin.Ich kenne die Symptome f.Pilz recht gut,deshalb besorge ich mir das Medikament zwischen meinen Vorsorgeuntersuchungen beim FA immer selbst.Ich würde jetzt gerne mal einen anderen Wirkstoff ausprobieren.Welches Medikament (Salbe und Zäpfchen)können Sie mir da rezeptfrei empfehlen??
Für eine Antwort bedanke ich mich herzlich im Voraus.
Vanessa

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
27.11.2003, 09:31 Uhr
Antwort

<p>Sehr geehrte Vanessa, <p>Sie könnten es mit Nystatin versuchen. Ein rezeptfreies Präparat wäre da Adiclair Kombipackung.
Alles Gute !!! Dr. Anja Oppelt