Avatar

OP trotz Scheidenpilz?

Kategorie: Scheidenpilz.com » Expertenrat Scheidenpilz | Expertenfrage

06.04.2021 | 08:52 Uhr

Hallo,

ich habe schon seit 1 Woche einen Scheidenpilz den ich nicht wegbekomme. Leider ist morgen mein Termin zur Bauchdeckenstraffung, den ich schlecht kurzfristig absagen kann, da dann Versäumungsgebühren von 500 EUR zahlen muss. Nach der Operation muss ich auch Antibiotikum nehem, was jetzt nicht gerade vorteilhaft für einen Pilz ist, Jedoch wollte ich wissen ob es gefährlich ist sich während einer Scheidenpilzinfektion zu operieren?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
11.04.2021, 01:32 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

prinzipiell kann man schon auch während der Pilzinfektion operieren, problematisch ist eben wie Sie schon anmerkten nur das Antibiotikum. Dazu sollten Sie auf jeden Fall Unterstützungsmaßnahmen wie Milchsäurestäbchen verwenden im Anschluss.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam