Avatar

Kadefungin 3 verwendet, aber nach 2 Tagen Periode bekommen

Kategorie: Scheidenpilz.com » Expertenrat Scheidenpilz | Expertenfrage

04.07.2011 | 12:56 Uhr

Hallo,

ich habe die Kombipackung Kadefungin 3 nun für zwei Tage angewendet, d. h. zwei Zäpfchen verbraucht und dreimal täglich die Creme ordnungsgemäß aufgetragen. Nun habe ich das Problem, dass ich meine Periode bekommen habe. Laut Packungsbeilage soll man die Behandlung dann nicht weiter durchführen.
Ist das nur auf das Zäpfchen bezogen oder auch auf die Creme?
Soll ich das letzte Zäpfchen dann noch im Anschluss, wenn meine Periode vorüber ist, verwenden?
Oder soll ich mich noch einmal komplett eine Kadefungin 3 Behandlung unterziehen, weil die Gefahr, dass der Scheidenpilz noch vorhanden ist bzw. sich wieder vermehrt hat, zu hoch ist?

Vielen Dank für Ihre Antwort

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

6
Bisherige Antworten
Expertin-Oppelt
Beitrag melden
04.07.2011, 08:58 Uhr
Antwort von Expertin-Oppelt

Sehr geehrte Fragestellerin,

falls Sie Tamons verwenden können Sie die KadeFungin Creme äußerlich trotzdem anwenden. Nachdem die Periode zu Ende ist, sollten Sie die KadeFungin Vaginaltablette anwenden. Um einen Rückfall zu vermeiden können Sie die Creme noch 3-4 Tage länger innerlich und äußerlich anwenden.
Alles Gute !!! Dr. Anja Oppelt