Avatar

Starke Blutung durch Pilzbehandlung

Kategorie: Scheidenpilz.com » Forum Scheidenpilz

24.12.2013 | 20:43 Uhr

Hallo Zusammen,

Ich habe nun seit mehr als zwei Wochen einen Pilz. Ich kenne die Symptome und weis das dieser immer zum Wetterumschwung im Winter kommt. Das ist auch vollkommen okay für mich, solange ich diesen immer mit einer 3-Tages-Kombi von Kadefungin3 beseitigt habe nachdem ich den FA aufgesucht hatte.

Leider hat diese nicht angeschlagen und die Symptome kamen recht schnell wieder (schätze es gab einen rest Minimalbefall, der sich dann durch Stress wieder vermehrt hatte).
Darauf hin habe ich wieder eine Behandlung gemacht und diese jedoch mit einer mehr oder weniger starken Zwischenblutung abgeschlossen.
Richtig "rausgespült" hat es den Pilz natürlich nicht.:,(

Mein FA meinte nur, die Blutung käme nicht davon. Schwachsinn. Ich habe nie Zwischenblutungen und ich merke ja das meine Schleimhäute komplett gereizt sind durch die Überbehandlung.

Partner wurde natürlich mitbehandelt sowie auf synthetische Unterwäsche und Slipeinlagen verzichtet.:THUMBS UP:
Nun sitze ich wieder mit einer 6 (!!!!)-Tages-Kombipackung hier.  Die Hälfte habe ich hinter mir. Jetzt ist es inzwischen schon so weit, das ich richtig blute und Schmerzen im Unterleib habe.
Ich möchte eigentlich die Behandlung abschließen und danach die Scheidenflora mit Dödelein Zäpfchen aufbauen und gewohnt mit Vagisan zur PH-Aufrechterhaltung arbeiten.

Nun meine Frage(n):

Sollte ich trotz der Starken Blutung weitermachen mit der Behandlung?
Immerhin sind OBs nicht möglich, weshalb ich den ganzen Tag in den wärmenden Binden sitze (fördern ja eigentlich das Wachstum der Pilze).
Oder bringt das doch nichts weil die Vaginaltabletten nur wieder rausgespült werden?
Sollte ich vorerst meine Flora wieder aufbauen und den Pilz wann anders behandeln?
Sex in den nächsten Wochen wäre natürlich auch wünschenswert:IN LOVE:

Frohe Weihnachten wünsch ich natürlich auch noch allen :-)
Leo

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

140