Avatar

Aloe Vera

Kategorie: Scheidenpilz.com » Forum Scheidenpilz

26.10.2004 | 10:12 Uhr

Hallo Leidgenossinnen!
Auch ich habe 2 Jahre unter immer wiederkehrenden Scheidenpilzinfektionen gelitten. Dann hat mich eine Bekannte auf Aloe Vera gebracht.Ich habe 2x am Tag den Saft getrunken,abends ein Gel eingeführt und ein Spray für die Haut zum aufsprühen genommen.Und siehe da:ER IST WEG!!!!!!!!!!!
Ich bin jetzt schon seit 8 Monaten Pilzfrei.
Wenn ihr mehr wissen möchtet dann mailt mir einfach.Ich bin immer froh,wenn ich anderen helfen kann.Eure Anja

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

14
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
29.10.2004, 14:08 Uhr
Antwort

Bei den meisten Produkten, die du in kaufen kannst, wird nicht nur das Innere des Blattes verarbeitet sondern auch die Hülle. Und das ist giftig und sicherlich auch schädlich für den Darm!! Natürlich ist das für den Hersteller günstiger, der damit sicherlich auch mehr Profit rausschlägt.
Mir hat es wirklich geholfen. Hast du es denn schon mal selber ausprobiert? Ich darf den Hersteller nicht öffentlich bekanntgeben und deshalb biete ich es Euch an über mich zu bestellen.

Avatar
Beitrag melden
29.10.2004, 15:36 Uhr
Antwort

Warum hast du es dann genommen, wenn es giftig für den Darm ist?
Hier kann ja jeder schreiben, er leide an chronischen Pilzerkrankungen, die mit dem Wundermittel Aloe Vera weg gehen.
Sieh dir mal folgenden Beitrag aus diesem Forum an mit Nr. 211 hinten.
Genau das Gleiche Spiel.
Ich darf den Hersteller nicht veröffentlichen... bla bla
Der Hersteller heißt LR International, steht schon in dem alten Beitrag.
Hast du wohl für unterschrieben den Hersteller nicht zu nennen, wa???
An alle Mädels:
Hier will jemand mit unseren Gefühlen / Leiden spielen!
Im Internet findet man X Tausend seiten, wo man diese Produkte kaufen kann.
Warum sollte man also bei dir bestellen?
Du kriegst wahrscheinlich Rabatt oder so.
Und wenn jemand über dich bestellt und 500 km entfernt wohnt, musst du es noch verschicken.

Finger weg!!!!!

Avatar
Beitrag melden
01.11.2004, 12:00 Uhr
Antwort

Lest den Beitrag von Frau Dr. Oppelt! http://boards.lifeline.de/scheidenpilz/er/messages/6700.html

simone