Avatar

Vaginaltabletten

Kategorie: Scheidenpilz.com » Expertenrat Scheidenpilz | Expertenfrage

30.09.2003 | 01:29 Uhr

<p>... ist vielleicht eine leicht dumme frage, aber trotzdem:
wenn die vaginaltablette eingeführt ist wie lange braucht diese um sich komplett aufzulösen, bzw. wie lange dauert es bis die wirkstoffe komplett aufgenommen sind ... so daß man - im falle eines falles - auf die toilette gehen kann, ohne daß die aufgelöste tablette mit abfließt?......

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

12
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
01.10.2003, 10:02 Uhr
Antwort

<p>Sehr geehrte Corinna, <p>die Vaginaltabletten lösen sich, je nach Wirkstoff, ca. innerhalb von 1-2 Tagen auf. Aber Sie können ganz normal zur Toilette gehen. Selbst wenn etwas ausfließt ist genügend Wirkstoff vorhanden, der von der Vaginalschleimhaut aufgenommen wird.
Tip: Es gibt keine dummen Fragen. Es gibt nur Feige, die sich nicht trauen Fragen zu stellen.
Alles Gute!!! Dr. Anja Oppelt